Selbstgemachte Kampagne

Questions, thoughts, and general discussion welcome here. If you have suggestions or bugs, please post in one of the other forums.
klausvdl
Posts: 92
Joined: Sun Apr 29, 2012 4:43 pm
Location: Niedersachsen, Deutschland (Lower Saxony, Germany)

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby klausvdl » Sat Oct 19, 2013 10:55 am

X-Terminator wrote:Ich würde gerne in meiner Kampagne eintragen Autor/Beschreibung/Rasse. Gegebenfalls würde den Namen der Kampagne ändern.

Ja, das kann ich verstehen. Man kann diese Merkmale zwar jetzt schon bearbeiten, aber die verbergen sich zusammen mit weiteren Merkmalen im Kampagnen-Editor hinter dem nicht anwählbaren Button "Eigenschaften", auf den nur die Entwickler zugreifen können.

Kurz gesagt: Sobald es dazu kommt, dass eine Kampagne öffentlich bereit gestellt wird, füllen wir die Felder Name/Autor/Beschreibung/Rasse nach Vorgabe des Autors aus.

X-Terminator
Posts: 38
Joined: Sat Oct 05, 2013 8:00 pm

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby X-Terminator » Sat Oct 19, 2013 11:47 am

So, ich habe mich dran gesetzt und einige Fehler beseitigt. (Hat nicht lange gedauert :mrgreen: )

Hier ein Changelog:

Änderungen:
- Die Mission "Etwas weiter weg" war fälschlicherweise die erste Mission. Dies wurde behoben.
- In der Mission "Route 556" stand fälschlicherweise "Captain Arthur" statt "Offizier Arthur". Dies wurde behoben.
- Textfolgen und Briefings wurden bearbeitet.
- In der Mission "Sargdiebstähle" rammte Servage den Spieler im Hangar. Dies wurde behoben.
- Savepoints wurden anders gesetzt. (hoffentlich besser)
- Einige zusätzliche Features in den Missionen "Noch nicht vorbei" und "Nach dem Krieg".
- In den ersten Missionen spielte der Spieler ein UCAV-Schiff der Terraner der eigentlich ferngesteuert ist. Dies wurde geändert.
- In einigen Missionen waren primäre Verbündete verwundbar. Wenn sie gegen ein Asterioden flogen starebn sie und das Spiel war verloren. Dies wurde behoben.
- Die Mission "Gegenbelagerung" wurde modifiziert.
- In der Mission "Aufräumarbeiten" wird nun das Gebiet markiert, in der man nicht reinfliegen darf, da sonst eine Gegnerische Armada aufgedeckt wird.
- Es wurde in der Mission "Ein unfreundliches Wiedersehen" die Verstärkung modifiziert.
- In der Mission "Ein unfreundliches Wiedersehen" wurde eine Textfolge nicht abgespielt. Dies wurde behoben.
- Kleinigkeiten

2. Episode geplant:
- Man steuert eine "Terranerdrohne" und hilft beim Aufbau einer neuen Gefahr für die Terraner UND Drohnen.
- 20 Missionen werden beinhaltet sein.
- Der Spieler hilft beim Bau eines Schlachtschiffes das die CPU-v2.0 steuern wird.
- Die Missionen beinhalten Aufbau einer Blockade, Ausspähen, Diebstahl von Schlachtschiffmodulen, Belagerung auf eine Station und vieles mehr.

die 2. Episode ist in Arbeit. Ich bin für Ideen gerne offen :)
Die 3. Episode ist noch in Planung und da brauche ich EURE Vorschläge, was ich alles dort einbauen kann!

Wenn ihr wollt, kann ich die verbesserte Version der Episode per E-Mail schicken.

X-Terminator
Last edited by X-Terminator on Sat Oct 19, 2013 12:58 pm, edited 1 time in total.

klausvdl
Posts: 92
Joined: Sun Apr 29, 2012 4:43 pm
Location: Niedersachsen, Deutschland (Lower Saxony, Germany)

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby klausvdl » Sat Oct 19, 2013 12:54 pm

X-Terminator wrote:die 2. Episode ist in Arbeit. Ich bin für Ideen gerne offen :)
Die 3. Episode ist noch in Planung und da brauche ich EURE Vorschläge, was ich alles dort einbauen kann!

Ja, mal schauen, vielleicht stellt sich ja beim Spielen ein brauchbarer Einfall ein ... Hey, lass dich aber in deiner kreativen Phase bloß nicht bremsen, indem du auf Geistesblitze aus unseren Reihen wartest. ;)

X-Terminator wrote:Wenn ihr wollt, kann ich die verbesserte Version der Episode per E-Mail schicken.

Jederzeit gerne! :)

X-Terminator
Posts: 38
Joined: Sat Oct 05, 2013 8:00 pm

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby X-Terminator » Sat Oct 19, 2013 1:17 pm

klausvdl wrote:Ja, mal schauen, vielleicht stellt sich ja beim Spielen ein brauchbarer Einfall ein ... Hey, lass dich aber in deiner kreativen Phase bloß nicht bremsen, indem du auf Geistesblitze aus unseren Reihen wartest. ;)


Ich habe schon Ideen für die 3. Episode. Aber wie geschrieben brauche ich mehr Objekte und Avatarbilder (bzw. mehr Wissen über die) der Zzhar. Ich bedenke auch die Sirier einzufügen, das würde jedoch nochmehr Zeit in Anspruch nehmen (nicht wegen der Entwicklung sondern wegen des wartens auf die nächsten offiziellen Kampagnen.)

X-Terminator
Posts: 38
Joined: Sat Oct 05, 2013 8:00 pm

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby X-Terminator » Sat Oct 19, 2013 3:29 pm

Da ich auf ein "kleines" Porblem gestoßen bin, hab ich mich entschieden, die Episoden in einzelne Kampagnen zu packen.

D. h., es werden 3 Kampagnen sein. Grund: Ich brauche eine bessere Übersicht und man soll freiwillig entscheiden, ob mans spiel oder nicht.

X-Terminator

X-Terminator
Posts: 38
Joined: Sat Oct 05, 2013 8:00 pm

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby X-Terminator » Mon Oct 21, 2013 3:29 pm

Moin,

Ich wollte mal fragen ob ihr noch die Install-Datei für OpenAL habt? Die Seite ist gerade down und mein Bruder würde das Spiel auch gern spielen (und mich bei meiner Kampagne vielleicht unterstützen). Ich selber habe die Install-Datie nicht und finde auch nicht gerade was im Internet.

X-Terminator

klausvdl
Posts: 92
Joined: Sun Apr 29, 2012 4:43 pm
Location: Niedersachsen, Deutschland (Lower Saxony, Germany)

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby klausvdl » Mon Oct 21, 2013 4:55 pm

Ja, das ist eine unschöne Sache mit dem Server-Ausfall. War mir früher schon aufgefallen. Ich hab deinen Hinweis endlich mal zum Anlass genommen, um den Installer bis auf weiteres zur Verfügung zu stellen und zwar in diesem Post.

X-Terminator
Posts: 38
Joined: Sat Oct 05, 2013 8:00 pm

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby X-Terminator » Mon Oct 21, 2013 5:02 pm

Vielen, vielen Dank! :D

Werde diese Datei meinem Bruder weiter reichen :)

Edit: Hab diesen Post im falschen Thread geschrieben. Habs gelöscht und hier nochmal neu reingemacht.

X-Terminator
Posts: 38
Joined: Sat Oct 05, 2013 8:00 pm

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby X-Terminator » Tue Oct 22, 2013 4:45 pm

Hab dir mal eine PN geschrieben. Hoffe du liest sie. :)

Crixx
Posts: 6
Joined: Tue Oct 22, 2013 6:36 pm

Re: Selbstgemachte Kampagne

Postby Crixx » Tue Oct 22, 2013 7:27 pm

So gudden erstmal.

Ich bin der Bruder von X-Terminator, wohl bemerkt der ältere :). Ich war ab und zu bei der Entwicklung der 1. Episode dabei und habe mich entschlossen ihm zu helfen :).

So dazu erstmal das was ich eigentlich für wichtiger erachte: Ich würde gernmal euren Programmierstil studieren. Ich programmiere selber und könnte euch unter Umständen vllt. beim Gesamtspiel helfen. Ich habe mit X-T auch schon die früheren Versionen gespielt und dort die Missionen.mis rumgespielt. Ich hoffe das stört euch nich aber ich bin dadurch schon etwas vertraut^^.

2. Werd ich wohl die 3.Episode der Kampagne übernehmen. Einfach um Zeit zu sparen. Ich werde natürlich X-T s Ideen berücksichtigen und meine eigenen einbringen. Also könnte ich ihn wiederholen in Sachen "zusätzlicher Ansporn". Allerdings fehlen wie gesagt Infos zu den Zzhar :/.
Vllt. bastle ich auch erstmal meine eigene Kampagne wären dann ja schon 2 :). Aber wenn ich mich recht entsinne hatten ihr damals so orange Schiffe drinne die ich gern nutzen würde mit glaub ich Destructor IV und sowas als Waffen. Weiß nich wie weit ihr damit seid, aber wäre cool, die mag ich irwie voll :).

So lest mein Roman in aller Ruhe^^ ich erwarte eure Antwort mit Spannung :P


Return to “General Discussion”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest